MD5 Checksum bilden

Um mit Java eine MD5 Checksum zu bilden, zum Beispiel um ein Passwort nicht in klartext in der Datenbank zu speichern, k├Ânnt ihr folgenden Code verwenden. import java.security.MessageDigest; MessageDigest md = MessageDigest.getInstance(“MD5”); char[] charArray = input.toCharArray(); byte[] byteArray = new